Energieeinsparung bei Straßenbeleuchtung

Bekanntmachungen Betzin Brunne Dechtow Deutschhof Hakenberg Karwesee Königshorst Langen Lentzke Linum Manker Protzen Stadt Fehrbellin Tarmow Walchow Wall Wustrau-Altfriesack

Maßnahmen und Möglichkeiten der Energieeinsparung in der Gemeinde Fehrbellin

Notwendige Stromeinsparungen

Die Gemeindevertretung Fehrbellin hat in ihrer öffentlichen Sitzung am 01.09.2022 folgendes entschieden:

•    Zur Reduzierung des Stromverbrauchs werden sämtliche Straßenbeleuchtungsanlagen in allen Ortsteilen der Gemeinde Fehrbellin nachts komplett abgeschaltet.
•    Die Straßenleuchten werden in der Zeit von 23:00 bis 4:00 Uhr zeitweise vollständig abgeschaltet.
•    Die Energiesparmaßnahmen an der Straßenbeleuchtung beginnen mit der Umrüstung und Schaltung und werden bis zum 30.06.2024 beibehalten.
•    Davon ausgenommen sind die Straßenleuchten an den Ortsdurchfahrten der Landesstraßen L 164 OD Altfriesack, L 16 OD Dammkrug, L 16 OD Hakenberg, L 16 OD Tarmow.

Die Straßenbeleuchtungsanlagen werden in den kommenden Wochen umgerüstet und geschaltet werden.